Routen

21 Routen
50,0 km

WOII Airborne Route

Operatie Market Garden was bedoeld om een versneld einde te maken aan de Tweede Wereldoorlog. De regio Arnhem en het Rijk van Nijmegen speelden daarin een belangrijke rol. Op 17 september begon daar “De slag…

52,0 km

Die gut versteckte Route

Fahren Sie über die Sandwehe Beekhuizerzand, durch Wald und Heide Richtung Vierhouten.

71,1 km

Die umkämpfte Veluwe

Nach fünf Jahren Besatzung wurden die Niederlande 1945 befreit. Auch in der Veluwe hat sich in dieser Zeit viel ereignet.

Liberation Route Arnheim

Im Raum Arnheim-Wageningen fanden während des Zweiten Weltkriegs schwere Kämpfe statt. Die gescheiterte alliierte Operation Market Garden kostete im September 1944 Tausende von Menschenleben.

44,0 km

Liberation Route Heumen – Mook

Die Liberation Route Europe vermittelt Ihnen einen Eindruck von dem, was 1944 und 1945 in Noord-Brabant und Gelderland geschah.

42,0 km

Liberation Route Nimwegen

Der Zweite Weltkrieg hat Nimwegen und Umgebung nicht verschont. Die Stadt selbst wurde im September 1944 während der alliierten Operation „Market Garden“ befreit ...

59,2 km

Militärisches Erbe

Das Militär und die Veluwe sind seit mindestens einhundertfünfzig Jahren eng verbunden. Machen Sie einen Ausflug in die Vergangenheit und radeln entlang der Orte, die an die Soldaten in der Veluwe  erinnern.

45,9 km

„Sky of Hope“ - Erinnerungsroute

Die „Sky of Hope Herinneringsroute WO2“ führt Sie zu mehr als 20 Orten, die an den Zweiten Weltkrieg erinnern: an den Widerstand gegen die Unterdrückung, an Razzien, die dröhnenden Motoren der Kampfflieger, mutige Piloten und Flugzeugbesatzungen.

48,3 km

Fietsroute langs Wijchense Oorlogsherinneringen

75 jaar geleden lag Gelderland van 17 september 1944 tot en met 5 mei 1945 in de frontlinie tijdens de Tweede Wereldoorlog in Nederland. Deze fietsroute brengt je langs verschillende historische locaties in Wijchen en…

6,1 km

Die Gegend um das Befreiungsmuseum

Das Dorf Groesbeek spielte bei der Befreiung der Niederlande während der „Operation Market Garden“ 1944 eine entscheidende Rolle.

4,0 km

Nördliche Perimeter-Route

Dieser Perimeter-Spaziergang („Perimeterwandeling“) folgt weitgehend der Frontlinie des alliierten Brückenkopfes im September 1944.

4,0 km

Südliche Perimeterroute

Der Perimeter-Spaziergang („Perimeterwandeling“) folgt weitgehend der Frontlinie des alliierten Brückenkopfes im September 1944.